5 Fehler, die Andere schon gemacht haben

Problem und Lösung, Fehler und Erfolg

Fehler gehören zu unserem Alltag und das ist gut so. Wir können daraus sehr viel lernen und uns somit auf die kleinen Fehler beschränken, die für unsere Entwicklung so wichtig sind. Die großen Fehler sind der Grundstein für existenzielle Krisen und die gilt es auf jeden Fall zu vermeiden. Kein Problem – wenn man weiß, worüber wir eigentlich genau sprechen…

Die falsche Praxis

Wie Du Dir sicher denken kannst, ist der Kauf der falschen Praxis der grundlegenden Fehler Nummer 1. Es gibt ein paar Kriterien, die Du beim Kauf Deiner Praxis umgehen solltest. Sie bieten Dir eine unglückliche Startposition.

TIPP: Suche Dir einen kompetenten Partner um Deine erfolgreiche Praxis zu finden! Der Praxenmarkt gibt einiges her, wovon Du profitieren kannst.

Achte von Beginn an auf deine Liquidität!

Nichts lenkt Deine Konzentration so sehr ab wie ein leer gefegtes Bankkonto und der Druck, der auf Dir lastet, wenn Du nicht flüssig bist.

Du wünscht Dir eine Situation, in der Du entspannt die Behandlungen durchführen kannst, die Du möchtest und zwar bei den Patienten, die zu Dir passen. Finanzielle Engpässe bringen Dich in die Bredouille, jeden Auftrag annehmen zu müssen und kurzfristig zu handeln.

Du kannst einen anderen Weg gehen und durch Deinen Erfolg wirst Du viel Freude an Deiner Arbeit haben und ruhige Nächte verbringen.

Auch hier gilt: Arbeite Schulter an Schulter mit einem Berater, der mit Dir gemeinsam dauerhaft Deine Ziele verfolgt.

Die falschen Prioritäten

Der nächste große Fehler schließt genau hier an. Oftmals rutscht man zu schnell in den Konsum oder wird sogar dahingehend beraten, wenn der Rubel einmal rollt. An erster Stelle steht allerdings der Aufbau Deiner finanziellen Sicherheit. Diese Aktion wird Dir viel mehr Spaß bereiten, als später den Karren aus dem Dreck zu ziehen. Resultat ist das großartige Gefühl der finanziellen Unabhängigkeit und viele Möglichkeiten, die sich daraus ergeben.

Hab Geduld und einen detaillierten Plan in der Tasche. Mit dieser Umsetzung wirst Du wirklich erfolgreich.

Ignoriere die Warnsignale nicht!

Ein weiterer wichtiger Tipp ist: „Stecke niemals den Kopf in den Sand!

Sobald Du kritische Veränderungen wahrnimmst, gilt es zu handeln. Du wirst niemals Besserung erfahren, wenn Du Warnsignale ignorierst. Häufig bauscht sich das Problem zunehmend auf und besonders wenn Du an finanzielle Krisen denkst, wird Dir bewusst sein, dass Schulden und schlechte Einnahmen sich nicht von alleine beheben.

Es gibt immer Möglichkeiten Dinge zu verändern und wieder auf den richtigen Kurs zu bringen. Pack es an und sorge für kompetente Unterstützung an Deiner Seite. Im Idealfall bereits, wenn alles noch im grünen Bereich ist. Du wirst merken, dass die Lösung Deiner Schwierigkeiten sehr erleichternd ist und Du das Gefühl bekommst, die Sache im Griff zu haben.

Übernehme die Verantwortung für Deine Fehler!

Du bist Existenzgründer, weil Du Deine Arbeit selber in der Hand haben möchtest. Weil DU verantwortlich sein möchtest. Sei verantwortlich für die positive Entwicklung Deiner kleinen Fehler und Schwachstellen. Du bist Dein Chef und hast die Zügel in der Hand. So ist es Dir möglich, Deine Praxis auf den Erfolgskurs zu bringen und dauerhaft dort zu halten.

Einige weitere große Fehler sind immer wieder die Basis für den Teufelskreis, der Dich von der Gewinnzone fernhält.

In dem Fachbuch „Der Weg zur eigenen Zahnarztpraxis“ von Detlef Diehr findest Du eine detaillierte Beschreibung und Hintergründe aller Dont’s für erfolgreiche Zahnärzte und Zahnärztinnen. Du bekommst praktische Tipps an die Hand und Handlungsmöglichkeiten, die garantiert dafür sorgen, dass Du Dich in erster Linie um die positive Weiterentwicklung Deiner Wunschpraxis kümmern kannst.

Detlef Diehr Portrait

Hallo, ich bin Detlef Diehr und der Unternehmer hinter Diehr PraxisPlus und der PraxisPlus Gründung. Gemeinsam mit meinem Team begleiten wir Zahnärzte durch die Existenzgründung in die erfolgreiche Praxis.

Du möchtest mehr erfahren?

Mehr dazu

Komm in unsere Gründungs-Community

Du hast noch viele Fragen und möchtest Dich direkt mit gleichgesinnten Zahnärzten austauschen? Dann klicke einfach auf folgenden Link und werde Teil von der 360° Gründungs-Community auf Facebook:

Zur Facebook-Gruppe

Zur Übersicht aller Beiträge